Ueber uns – Gesundheitspraxis Käser

Ruedi Käser

Ruedi Käser

Nach einigen Jahren als Elektriker und Servicetechniker vollzog ich 1990 einen radikalen Wechsel. Ich eröffnete die Rappi Sauna im Einkaufszentrum Sonnenhof in Rapperswil und betätigte mich fortan als Masseur. Seitdem bin ich bemüht, Menschen zu helfen, indem ich ihr Wohlbefinden verbessere. Mein Weg führte nach der Sauna noch über 2 Massagepraxen in Rapperswil bis ich 2005 an meinem jetzigen Standort an der Gartenstrasse 3 anlangte.

Meinen ersten Massagekurs besuchte ich 1988. 1993 wurde ich A Mitglied beim NVS (Naturärzteverband der Schweiz), 1996 erlangte ich die Krankenkassenzulässigkeit. Im Laufe der Jahre absolvierte ich viele Aus- und Weiterbildungen. Im Folgenden einige Beispiele:

Ganzkörpermassage • Fussreflexzonenmassage • Wirbelsäulen Basis Ausgleich  (Schwingkissentherapie  Ohrreflexzonen  Akupunktmassage) • Wirbelsäulen Basis Ausgleich-Kursleiter • Pathophysiognomie  • Cranio Sacral Therapie • RAC Pulstechnik • Ausleitungsverfahren (Schröpfen, Blutegel, Canthariden-Pflaster und Baunscheidtieren) • Bewegung und Massage (Pabi/Esalen) • Kinesiologie • Kopfschmerz und Migräne Therapie • Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Horn • Extremitäten Gelenks Mobilisation • Bindegewebsmassage • Embryologie • Schlüsselzonenmassage • Ohrreflexzonenmassage  • Schädelreflexzonenmassage • Numerologie • EMF Balancing • NLP  • Psycho – Physiognomik • Narbenpflege und Entstörung • Sportbetreuung • Schröpfen/Schröpfmassage • 4- jährige Ausbildung zum Naturheilpraktiker: Einlenken statt Einrenken • Aromatherapie • Phytotherapie • Spagyrik • Gemmotherapie • Bachblüten • Ohrreflexzonen • Colonmassage • Handreflexzonenmassage • Lymphdrainage • Wickel/Packungen • Diätetik • Feng Shui • Segmentale Diagnostik im Bindegewebe • Geopathie • Radiästhesie. • Humoralmedizin

NHP Diplom

SPAK Urkunde

Berufsausübungsbewilligung

 

Tanja Jud

Tanja Jud

Im Jahre 2015 habe ich die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN begonnen. Die Ausbildung zur dipl. Berufsmasseurin und zur dipl. Fussreflexzonenmasseurin konnte ich 2016/17 erfolgreich abschliessen. Zusätzlich zu meiner Tätigkeit auf der Bank und der Weiterbildung konnte ich im 2017 meinem Traum nachgehen und meine Gesundheitspraxis in Jona aufbauen. Seit 2018 konzentriere ich mich auf die Teilzeitstelle bei der Gesundheitspraxis Käser in Rapperswil, meine Gesundheitspraxis in Jona und meine Ausbildung und habe mich nach 15 Jahren von der Bank zurückgezogen.

Ich freue mich sehr, Sie mit meiner Intuition, viel Herzblut und mit meinem Wissen ganzheitlich therapieren zu können. Gerne gebe ich Ihnen Impulse zur Steigerung Ihres Wohlbefindens und zur Unterstützung Ihrer Gesundheit.

Seit Dezember 2017 bin ich für die Methode «Klassische Massage» krankenkassenanerkannt.

Seit 2015 absolvierte ich viele Aus- und Weiterbildungen. Im Folgenden einige Beispiele:

Klassische Massage • Triggerpunkttherapie • Schröpfen / Schröpfmassage • Fussreflexzonenmassage • Auriculo-Therapie (Ohrakupressur) • Ausleitverfahren (Schröpfen, Blutegel, Canthariden-Pflaster und Baunscheidtieren) • Psycho-Physiognomik • Antlitzdiagnostik • Narbenentstörung • Phytotherapie • Colonmassage • Wickel/Kompressen • Humoralmedizin • Dorn – sanfte Wirbeltherapie • Zungendiagnose • Pulsdiagnose • Irisdiagnostik

Diplom Berufsmasseur

Diplom Fussreflexzonenmasseurin für prophylaktische Anwendungen

Krankenkassenanerkennung